Aktuelles

Marcus Bühl, AfD MdB
Marcus Bühl, AfD MdB01/02/2023 @ 12:16
Hier können Sie die Zeitung herunterladen:

https://www.afd-thueringen.de/wp-content/uploads/sites/178/2023/02/2023-01-27-Landrettung-mit-Marcus-Buehl-MdB-AfD-Ausgabe-15-Druckversion.pdf

Landrettung mit Marcus Bühl, Ausgabe 15, Februar/März 2023.

Inhalte unter anderem:

- Grußwort zum Jahresbeginn von Tino Chrupalla
- Energiekrise und Grenzschutz in Polen
- Morde in Ludwigshafen / Grenzkontrollen Tschechien
- Nordstream, Silvesterkrawalle, Kosten EU und MDR
- Haushalt 2023: Meine Reden im Bundestag
- Landesparteitag, Besucherfahrten nach Berlin
- Vor-Ort-Besuche im Herbst und Winter
- Wahlkampfunterstützung zur Berlinwahl 2023
- Spendenaktionen, Eindrücke Bürgerdialoge
- Kundgebungen und Infostände, Weihnachtsfeier

Viel Spaß bei der Lektüre!

#Landrettung #Ausgabe15 #AfD #Bühl
Marcus Bühl, AfD MdB
Marcus Bühl, AfD MdB31/01/2023 @ 13:39
Vielen Dank allen Besuchern unseres heutigen Infostands am Arnstädter Hopfenbrunnen. Zu den Panzerlieferungen an die Ukraine gab es viel Unverständnis und Kopfschütteln - wir setzen uns konsequent dagegen ein!

Morgen um 18 Uhr findet unsere Kundgebung dazu in Erfurt vorm Landtag statt! Bitte kommen Sie vorbei!

#AfD #Arnstadt #Infostand
Marcus Bühl, AfD MdB
Marcus Bühl, AfD MdB27/01/2023 @ 12:40
+++ Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus +++

Am 27. Januar 1945 wurde das Konzentrationslager Auschwitz befreit. Der Jahrestag der Befreiung ist seit 1996 offizieller Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus.

Heute vor 78 Jahren wurden die Gefangenen des KZ Auschwitz-Birkenau befreit. Millionen Juden sind dem NS-Terrorregime zum Opfer gefallen – ein beispielloses Verbrechen und eine Mahnung an alle, geschlossen gegen Antisemitismus vorzugehen und dabei auch den Blick in die Gegenwart zu richten.

Große Sorge bereitet uns, dass der Antisemitismus durch die Einwanderungskrise wieder auf dem Vormarsch ist. Wenn in unser Land gekommene oder schon länger hier lebende Muslime auf antisemitischen Demonstrationen judenfeindliche Parolen skandieren, muss das Ganze in der breiten Öffentlichkeit thematisiert und verurteilt werden. Bei der Bekämpfung von islamistischen Gefährdern und durch den viel zu zaghaften Umgang mit eingewanderten Antisemiten scheitert die Bundesregierung und trägt damit Mitverantwortung für neuen Judenhass in Deutschland. Betroffenheitsrhetorik oder Nebelkerzen helfen da wenig, handeln ist gefragt!

#Gedenken #Opfer #Nationalsozialismus #Antisemitismus
Marcus Bühl, AfD MdB
Marcus Bühl, AfD MdB27/01/2023 @ 7:39
Keine Waffenlieferungen an die Ukraine, bitte kommen Sie am kommenden Mittwoch nach Erfurt zu unserer Demo!
Marcus Bühl, AfD MdB
Marcus Bühl, AfD MdB26/01/2023 @ 15:48
Gestern hat ein 12-fach vorbestrafter Palästinenser, darunter Sexual- und Gewaltverbrechen, der erst wenige Tage zuvor aus der Haft entlassen wurde, in einem Zug in Schleswig-Holstein zwei Menschen erstochen und sieben weitere schwer verletzt.

https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2023/messerattacke-in-sh/

Aus den Altparteien sind nun wieder die üblichen Betroffenheitsbekundungen zu hören. Davon abgesehen, dass man voraussetzen darf, dass eine solche Tat Entsetzen hervorruft, dienen derlei Bekundungen bei den Entscheidungsträgern in Bundes- und Landesregierungen vor allem einem anderen Zweck: Man hat etwas dazu gesagt und kann es dann schnell ad acta legen. Immer wieder die gleichen Betroffenheitsbekundungen ohne jede Konsequenz sind reine Floskeln.

Wir prangern die gescheiterte Migrationspolitik an und fordern die links-grüne Bundesregierung auf, die migrationspolitische Kehrtwende sofort einzuleiten!

#Abschiebeoffensive, zuallererst bei ausländischen Straftätern, konsequenter #Grenzschutz und #Abschaltung des #Sozialmagneten.
Marcus Bühl, AfD MdB
Marcus Bühl, AfD MdB25/01/2023 @ 17:05
Gegen Kampfpanzerlieferungen an die Ukraine!

Wir setzen uns für diplomatische Verhandlungen ein, um diesen Krieg schnellstmöglich zu beenden!

#Ukrainekrieg #Kampfpanzer #Diplomatie